SINN

YANG

PÄDAGOGIN

Pädagogin

Aus der Masse herausklingen

Auf der Reise zu uns selbst gehen wir ein Stück des Weges gemeinsam. Unser Ziel: Persönlichkeit hörbar machen. Den Geist der Musik weitertragen. Verbindungen schaffen, Entscheidungen treffen. Wir folgen der Sehnsucht und finden künstlerische Freiheit, Urteilsvermögen und Interpretationswillen. 

ARTIST

ABOUt

Mentorin für junge Geiger:innen 

Als Dozentin am Pre-College an der Hochschule für Musik begleite ich hochbegabte Geigerinnen und Geiger auf ihrem Weg zum Musikstudium und zur Konzertreife. Mit einer vertrauensvollen Beziehung als Arbeitsgrundlage erarbeiten wir das musikalische und technische Fundament, mit dem junge Geiger:innen Exzellenz erreichen und ein erfülltes Berufsleben als Profimusiker:innen führen können. 

Als Musikerin und Pädagogin stehe ich in der Tradition meines Lehrers Max Speermann.  Mehr darüber erfahren Sie auf meinem Blog

Wer kann sich für meine Geigenklasse bewerben?

Für meine Geigenklasse können sich junge Musiker:innen bewerben, die neben ihrer herausragenden Begabung besondere Leidenschaft und Hingabe mitbringen. 

Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit mir?

Für musikalisch Hochbegabte

Eine bestandene Aufnahmeprüfung ist die Voraussetzung für den Unterricht im Rahmen des Pre-Colleges der Hochschule für Musik Würzburg. Beratung und Vorbereitung dafür ist sinnvoll. Mehr Infos über das Pre-College auf der Website der HfM Würzburg.

Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen

Jugendliche und junge Erwachsene können sich in Intensiv-Phasen mit mir auf ihre Aufnahmeprüfung an musikalischen Ausbildungsinstituten vorbereiten. Viele meiner ehemaligen Schüler:innen studieren inzwischen beispielsweise an den Musikhochschulen Stuttgart, Freiburg oder Würzburg. 

Nachwuchs-Basisarbeit

Wenn fortgeschrittene Geiger:innen sich mir vorstellten und nicht so gut spielten, wie sie es mit den richtigen Grundlagen meiner Einschätzung nach könnten, habe ich das sehr bedauert. Deshalb unterrichte ich privat und an der Städtischen Musikschule Wertheim auch junge Musiker:innen ab zehn Jahren. 

Dozentin für Meisterkurse

Ich bin regelmäßig als Dozentin für verschiedene Meisterkurse in Europa und Korea tätig.

Jetzt Beratungsgespräch buchen

Was kann ich für internationale Geiger:innen tun? 


Mit meiner Hilfe gelingt der Anschluss an die europäische Geigentradition. Gemeinsam mit jungen Musiker:innen, die aus nicht-europäischen Geigenschulen kommen, beleuchte ich die Hintergründe des Notentexts und vermittle das Wissen, das sie benötigen, um zu Stilsicherheit und Natürlichkeit in der Interpretation zu finden. Junge Musiker:innen erfahren, warum ein bestimmtes Werk wie gespielt wird. Mit mir entwickeln sie ihre eigene künstlerische Aussage und lernen, sich von der Vielzahl an sehr guten Geiger:innen abzuheben. So können Sie die Aufnahmeprüfung für ein Studium in Deutschland bestehen und ein erfolgreiches Berufsleben bestreiten.  

Jetzt Beratungsgespräch buchen

About

Students

Kollegiatin am Pre-College, sechs Jahre Unterricht bei mir. 2021 Studienbeginn an der Musikhochschule Stuttgart. Mehrfach Preisträgerin beim Landes- und Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in der Solo- und Kammermusikwertung, Stipendiatin des Mozart-Labors im Rahmen des „Mozartfest Würzburg“ 2020. 

Jakob Schmidt

Deutsch-amerikanischer Geiger, der sich relativ spät dafür entschieden hat, eine Laufbahn als professioneller Geiger einzuschlagen. Intensiv-Unterricht mit Vorbereitung zur Aufnahmeprüfung. Seit 2021 Student an der Musikhochschule Freiburg. Musik ist sein Leben, er war unendlich geduldig und hat konzentriert und kontinuierlich gearbeitet. Ein hart erarbeiteter, verdienter Erfolg. 

“I studied with Sinn during the most stressful period of my life so far: trying to get into music school. Sinn’s expertise and supportiveness guided me through it all. Lessons were always very productive, fun, and truly made all the difference for me.” Jakob Schmidt

Roberta Verna

Mit 22 Jahren erste Konzertmeisterin bei der Copenhagen Phil (seit 2021). Ich hatte das Vergnügen, sie 2016/17 in Vertretung unseres gemeinsamen „Geigenvaters“ Max Speermann am Pre-College der Hochschule für Musik Würzburg auf die Aufnahmeprüfung für das Studium vorzubereiten. Roberta Verna spielt eine Stradivari und ist eine Ausnahmeerscheinung mit einem außergewöhnlich schönen Geigenton. Ihre Musik zeichnet sich durch Euphorie und Klangsinnlichkeit aus. Ich freue mich unglaublich über ihren großen Erfolg!

By clicking “Accept”, you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in our marketing efforts. View our Privacy Policy for more information.